Ihr für Ihre Region.  
maklerlister.de Startseite Ich suche Über uns Login News

Suche verfeinern
Wohnungstyp:
Dachgeschoss
Loft
Maisonette
Penthouse
Terrassenwohnung
Souterrain
Erdgeschoss
Etagenwohnung
Hochparterre
Ausstattung / Sonstiges:
Einbauküche
Garage/Stellplatz
Balkon/Terrasse
Garten/ -mitbenutzung
Personenaufzug
Gäste-WC
Keller
Barrierefrei
Seniorengerecht
Heizungsart:
Etagenheizung
Ofenheizung
Zentralheizung
Postleitzahl / Ort:
PLZ:
Ort:

Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Bremen Niedersachsen Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Nordrhein-Westfalen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Bayern Baden-Württemberg

Suchen



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Büro- und Immobiliensuchende

 

1. Gegenstand
Die nachfolgenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen" von Maklerlister.de, Inhaberin: Irene Bär
(nachfolgend Maklerlister) regeln die Zusammenarbeit mit Interessenten für Immobilien-, Versicherungen-, Photovoltaik-, Finanzierungsmaklerbüros, Architektur-, Bauträger- und Rechtsanwaltsbüros sowie Notariaten. Ebenso regeln sie die Zusammenarbeit mit Interessenten von Immobilien, die auf die Seiten der Maklerlister.de-Datenbanken zugreifen, um sich über das dortige Angebot von Immobilien zum Kauf oder zur Miete zu informieren.

Maklerlister behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit anzupassen. Es gelten die jeweils aktuellen AGB, wie sie auf der Website veröffentlicht sind.

 

2. Leistungsumfang
Maklerlister ermöglicht einer unbeschränkten Anzahl von gewerblichen Büros, der o.g. Branchen sowie gewerblichen und nichtgewerblichen Immobilienanbietern, ihr Angebot an Dienstleistungen und Immobilien auf den Seiten von Maklerlister.de zu präsentieren und stellt diese in eine Datenbank ein.

Interessenten erhalten (abgesehen von den üblichen Internet-Verbindungskosten)
kostenlosen Zugriff auf die Datenbanken und können durch die Eingabe verschiedener
Suchkriterien zielgerichtet auf alle Angebote zugreifen. Um die Funktionalität der Suchanfrage zu gewährleisten, behält sich Maklerlister vor, im Falle einer zu großen Anzahl von Treffern aufgrund unzureichender Eingrenzung der Suchanfrage die möglicherweise passenden Angebote auszuwählen.

Beratungsgespräche von einzelnen Anbietern sowie Immobilienangebote der Anbieter können für die Interessenten, z.B. im Falle eines Kaufvertragsabschlusses, provisionspflichtig sein.

 

3. Haftung
Maklerlister gibt lediglich die von den Anbietern erhaltenen Informationen auf den
Seiten des Maklerlister-Netzwerkes wieder, ohne diese im Einzelnen auf ihre Richtigkeit zu
überprüfen. Daher schließt Maklerlister jegliche Haftung für die Richtigkeit der auf den
Seiten des Maklerlister-Netzwerkes dargestellten Informationen aus. Maklerlister haftet
insbesondere nicht für Marken- oder Urheberverletzungen, die durch Informationen von
Anbietern im Rahmen ihrer Anzeigen entstehen.

Maklerlister wird ausdrücklich nicht selbst als Anbieter tätig, sondern bietet lediglich
mit den Seiten des Maklerlister-Netzwerkes eine Plattform, auf der gewerbliche Anbieter
Interessenten Angebote ihrer Dienstleistungen oder Angebote für den Abschluss eines Kaufvertrages mit Immobilieneigentümern vermitteln können.

 

4. Verwendung von Informationen oder Bildmaterial einzelner Anbieter sowie aus Exposés
Wird den Interessenten aufgrund einer Nachfrage von dem Anbieter ein Exposé zur
Verfügung gestellt, verpflichten sich die Interessenten, diese Information nur für eigene
Zwecke zu verwenden und an Dritte weder für gewerbliche noch private Zwecke
weiterzuleiten. Gleiches gilt für angebotene Dienstleistungen oder Bildmaterial einzelner eingetragener Büros.

 

5. Datenschutz
Maklerlister verpflichtet sich, die durch die Zusammenarbeit mit den Interessenten
erhaltenen persönlichen Daten nur für Zwecke der Vermittlung von Dienstleistungen oder Immobilien an die von den Interessenten ausgewählten Repräsentanten des Anbieters oder Verkäufers weiterzuleiten und Dritten
nicht zugänglich zu machen.

 

6. Sonstiges
Es gilt deutsches Recht als vereinbart. Mündliche Vereinbarungen bestehen nicht und bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Büro- oder Immobilienanzeigen

 

 

 

1. Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Büro- oder Immobilienanzeigen nachfolgend "AGB" genannt, enthalten unter anderem die Bestimmungen des § 312 ff BGB zum Fernabsatz.

 

2. Gegenstand
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Maklerlister.de, Inhaberin: Irene Bär (nachfolgend Maklerlister), regeln die Zusammenarbeit mit Büro- und Immobilienanbietern, die auf die Seiten des Maklerlister-Netzwerks zugreifen, um ihre Dienstleistungen oder eine Immobilie dort zur Vermarktung anzubieten.

Leistungsumfang von Maklerlister.de

 

3. Registrierung für eine Online-ID (Immobilieninserat)
Der Immobilienanbieter ist berechtigt, sich online über die Eingabe einer E-Mail-Adresse und eines selbst gewählten Passwortes, für den persönlichen Bereich von Online-ID zu registrieren. Unmittelbar nach erfolgreicher Registrierung für Online-ID hat der Immobilienanbieter Zugang zu allen persönlichen Diensten von Online-ID und ist dazu berechtigt, Immobilien auf Maklerlister.de anzubieten und zu verwalten.

 

4. Registrierung für eine Makler-ID (Büroinserat)
Das Maklerbüro einer Branche, Architektur- oder Bauträgerbüro sowie Notariat oder Anwaltskanzlei (nachfolgend Büroanbieter) sind berechtigt, sich online über die Eingabe einer E-Mail-Adresse und eines selbst gewählten Passwortes für den persönlichen Bereich von Makler-ID zu registrieren. Unmittelbar nach der erfolgreicher Registrierung für Makler-ID hat der Büroanbieter Zugang zu allen persönlichen Diensten von Makler-ID und ist dazu berechtigt, alle Dienstleistungen oder auch Immobilienangebote auf Maklerlister.de anzubieten und zu verwalten.

Abonnement von Immobilieninseraten und Büroinseraten
Produkte, Preise, Laufzeiten

 

5. Immobilieninserate von privaten Anbietern
Ein Abonnement-Vertrag von Immobilieninseraten privater Anbieter ist wie folgt definiert. Ein Abonnement-Vertrag liegt vor, soweit und solange ein Immobilienobjekt als Inserat auf Maklerlister.de auf Dauer veröffentlicht wird. Ein Immobilieninserat mit folgender Laufzeit ist zu 100% kostenlos auf Maklerlister.de buchbar:

 

Standard-Einzelinserat:
• 4 Wochen Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface, im Paket beinhaltet ist: Adresse und Telefonnummer des Anbieters online
• Veröffentlichung auf Maklerlister.de als Exposé mit ausführlicher Objektbeschreibung
• Präsentation von bis zu 10 Bildern je Objekt
• Zusatzfunktionen wie Merken, Versenden, Drucken

Folgende Laufzeiten und Preise zzgl. Mehrwertsteuer sind für Kauf- oder Mietobjekte buchbar:

 

Bis zu 5 professionelle Immobilieninserate privater Anbieter:
• 3 Monate Laufzeit
• Voller Zugang zum Maklerlister-Interface, im Paket beinhaltet ist: Adresse und Telefonnummer des Anbieters online
• Veröffentlichung auf Maklerlister.de als Exposé mit ausführlicher Objektbeschreibung
• bis zu 5 verschiedene Objekte online
• Präsentation von bis zu 10 Bildern je Objekt
• Zusatzfunktionen wie Merken, Versenden, Drucken
• Inserats gebühr: 9,95 Euro
• Bei einer Präsentation von bis zu 25 Bildern je Objekt sowie Videofunktion (Link auf die Plattform Youtube) zzgl. 5,00 Euro für Datenvolumen

 

6. Immobilieninserate von gewerblichen Anbietern
Ein Abonnement-Vertrag von Immobilieninseraten gewerblicher Anbieter ist wie folgt definiert. Ein Abonnement-Vertrag liegt vor, soweit und solange ein Immobilienobjekt als Inserat auf Maklerlister.de auf Dauer veröffentlicht wird. Ein Standardpaket mit bis zu 5 Objekten mit folgender Laufzeit ist zu 100% kostenlos auf Maklerlister.de buchbar:

 

Standardpaket mit bis zu 5 Objekten:
• 4 Wochen Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface, im Paket beinhaltet ist: alle Kontaktdaten online, inklusive Homepage des Anbieters, sowie 1 E-Mail-Adresse
• Veröffentlichung auf Maklerlister.de als Exposé mit ausführlicher Objektbeschreibung
• Präsentation von bis zu 10 Bildern je Objekt
• Zusatzfunktionen wie Merken, Versenden, Drucken
• 100 % kostenlos

 

„Basic"-Paket mit bis zu 30 Objekten:
• 3 Monate Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface, im Paket beinhaltet ist: alle Kontaktdaten online, inklusive Homepage des Anbieters, sowie 1 E-Mail-Adresse, Upload des Logos
• Veröffentlichung auf Maklerlister.de als Exposé mit ausführlicher Objektbeschreibung
• Präsentation von bis zu 10 Bildern je Objekt
• Zusatzfunktionen wie Merken, Versenden, Drucken
• Inserats gebühr: 29,95 Euro
• Bei einer Präsentation von bis zu 25 Bildern je Objekt sowie Videofunktion (Link auf die Plattform Youtube) zzgl. 10,00 Euro Aufpreis für Datenvolumen

 

„Premium"-Paket mit unbegrenzter Objektzahl:
• 3 Monate Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface, im Paket beinhaltet ist: alle Kontaktdaten online, inklusive Verlinken zur Homepage des Anbieters, auf Wunsch mehrere E-Mail-Adressen, Upload des Logos
• Veröffentlichung auf Maklerlister.de als Exposé mit ausführlicher Objektbeschreibung
• Zusatzfunktionen wie Merken, Versenden, Drucken
• Inserats gebühr: 59,95 Euro
• Präsentation von bis zu 25 Bildern je Objekt sowie Videofunktion (Link auf die Plattform Youtube)


7. Büroinserate auf Maklerlister.de
Maklerlister.de stellt Maklerbüros verschiedener Branchen, Bauträger- und Architekturbüros sowie Anwaltskanzleien und Notariaten einen 100% kostenlosen und unverbindlichen Brancheneintrag zur Verfügung. In diesem sind lediglich der Name des Unternehmens, Adresse mit Anfahrtswegen sowie Telefonnummer veröffentlicht. Das registrierte Unternehmen erhält von Maklerlister.de postalisch oder per
e-Mail die Makler-ID mit einem Passwort zur Nutzung des Admin-Interface zugesandt. Das registrierte Unternehmen kann jederzeit seine Präsentation bearbeiten, erweitern oder auf Wunsch löschen.

Ein Abonnement-Vertrag von Büroinseraten gewerblicher Anbieter kommt erst durch eine Bestätigung des Unternehmens mit dem Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Maklerlister.de zustande und ist wie folgt definiert.

Ein Abonnement-Vertrag liegt vor, soweit und solange ein Unternehmen als Inserat auf Maklerlister.de auf Dauer veröffentlicht wird. Es werden drei Leistungspakete angeboten.

 

Kostenloses Büroinserat
• Unbegrenzte Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface, im Paket beinhaltet ist: Firmierung des Unternehmens, Angaben zur Branche des Büros, Adressdaten mit Anfahrtswegen, Telefonnummer des Unternehmens
• 100 % kostenlos

 

Basic-Paket
• 12 Monate Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface
• Angaben zur Branche des Büros
• im Paket beinhaltet ist: alle Kontaktdaten online, inklusive Homepage sowie 1 eMail-Adresse, Grundinformationen über die Dienstleistungen des Büros (über uns), Bürozeiten, Anfahrt mit Routenplaner, Upload des Logos, aktuelle Angebote
• für Büros in der Immobilienbranche, Bauträger und Architekturbüros:
Einstellen von bis zu 30 Objekten, mit je 10 Bildern, in der Immobiliendatenbank von Maklerlister.de
• einmalige Einrichtungsgebühr 29,00 € zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19 %
• monatliche Nutzungsgebühr 9,95 € zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19 %

 

Premium-Paket
• 12 Monate Laufzeit
• voller Zugang zum Maklerlister-Interface
• Angaben zur Branche des Büros
• im Paket beinhaltet ist: alle Kontaktdaten online inklusive Verlinken zu eigenen Homepage
• auf Wunsch mehrere eMail-Adressen mit Zuordnung zu Mitarbeitern oder Objekten
• Grundinformationen über die Dienstleistungen des Büros (über uns)
• Bürozeiten, Anfahrt mit Routenplaner, Upload des Logos, aktuelle Angebote
• Büro-Bildergalerie bis zu 25 Bilder
• Referenzen mit Bildergalerie bis zu 25 Bilder
• Teamfunktion mit Kontaktdaten und Bildern der Mitarbeiter
• Bewertungssystem
• für Büros in der Immobilienbranche, Bauträger und Architekturbüros:
- Objekte unbegrenzt einstellen, mit bis zu 25 Bildern je Objekt, in der Immobiliendatenbank von Maklerlister.de
- Videofunktion (Verlinken zur Plattform Youtube)
- Homepage-Modul, ihre Immobiliengalerie auf der eigenen Homepage
- neutrale Objektdomain „zum-expose.de" (z.B.: für Zeitungsannoncen)

• einmalige Einrichtungsgebühr 59,00 € zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19 %
• monatliche Nutzungsgebühr 19,95 € zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19 %

 

Büro- und Objektdateneingabe, Darstellung des Betriebes oder von Exposés, Speichern
Die Eingabe und das Bearbeiten der Büro- oder Immobilieninserate finden online über die von Maklerlister auf Maklerlister.de zur Verfügung gestellte Webapplikation statt. Die Eingabe und das Bearbeiten von Inseraten, sowie die Darstellung als Exposé oder Büroanzeige mit entsprechenden Dienstleistungen oder Angeboten richten sich nach den Vorgaben von Maklerlister in der entsprechenden Online-Maske. Die eingegebenen Daten werden in der Datenbank von Maklerlister gespeichert.

 

8. Bezahlung, Vertragsabschluss, Kündigung
Die Bezahlung von kostenpflichtigen Immobilien- oder Büroinseraten erfolgt über E-Mail-Rechnung und anschließender Überweisung auf das angegebene Konto von Maklerlister. Die erhobene Inseratsgebühr ist sofort fällig und zahlbar.
Bei Erstnutzung kommt der Vertrag zwischen Maklerlister und dem Anbieter durch die Aktivierung der Veröffentlichungszeit der Anzeige zustande. Der Anbieter selbst aktiviert bzw. verlängert die Veröffentlichungszeit durch Klick auf einen Aktivierungslink, den er von Maklerlister per E-Mail erhalten hat. Das Inserat wird dadurch als Darstellung des Betriebes oder Exposé im Maklerlister-Netzwerk freigeschaltet.

Tritt während der Buchung ein Fehler auf, durch den das Büro- oder Immobilieninserat nicht veröffentlicht bzw. verlängert wurde, ist der Vertragsabschluss zwischen Maklerlister und dem Anbieter nicht zustande gekommen.

Nach erfolgreicher Buchung eines Inserates durch den Anbieter wird das Inserat zur Veröffentlichung als Bürodarstellung oder Exposé im Maklerlister-Netzwerk freigeschaltet.

Der kostenlose Abonnement-Vertrag eines Büroinserates gilt, insofern nichts anderes vereinbart wurde, als unbegrenzt abgeschlossen. Ein kostenpflichtiger Abonnement-Vertrag eines Büroinserates verlängert sich um weitere 12 Monate, wenn er vom Anbieter nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf des gebuchten Zeitraums schriftlich auf dem Postweg oder per Fax gekündigt wurde. Kündigungen per Email werden nicht akzeptiert.

Ein Abonnement-Vertrag eines Immobilieninserates endet mit Ablauf des gebuchten Zeitraumes, insofern das Inserat nicht 1 Tag vor Ablauf des gebuchten Zeitraums verlängert wird.
Die Verlängerung setzt zu ihrer Wirksamkeit voraus, dass der Anbieter in seinem „Log-in" Bereich den Link „Inserat verlängern" anklickt. Es bedarf keiner weiteren Schritte.

 

9. Anzeigenverwaltung
Die Verwaltung der Büro- oder Immobilienanzeigen erfolgt online auf Maklerlister.de. Sie umfasst derzeit die
Eingabe, das Speichern, Ansehen, Bearbeiten, Jetzt anmelden, Jetzt inserieren, Verlängern, Löschen und die
Kündigung von Immobilien- oder Büroanzeigen in "Online-ID" und „Makler-ID". Das Löschen von Anzeigen durch den Anbieter entfernt diese endgültig aus seinem Datenbestand bei "Online-ID" oder „Makler-ID". Maklerlister übernimmt entsprechend keine Haftung für die Löschung von Anzeigen durch den Anbieter.
Beim Löschen eines Objekts oder Büros wird der Abonnement-Vertrag zum Ende der gebuchten Laufzeit gekündigt. Sollte jedoch das Objekt oder Büro nur deaktiviert werden, gilt vorstehend entsprechend.
Der Anbieter hat die Möglichkeit, sich online in seinem persönlichen Bereich über
die Frequentierung (Anzahl an Klicks) seiner über Maklerlister angebotenen Immobilien durch
Auswertungen der Erfolgskontrolle zu informieren.

 

10. Verfügbarkeit von Maklerlister.de
Maklerlister.de ist in der Regel 24 Stunden täglich verfügbar und garantiert eine 99% Erreichbarkeit. Maklerlister.de ist von technischen Einrichtungen Dritter abhängig, deren Betrieb nicht im Verantwortungsbereich von Maklerlister liegt. Maklerlister übernimmt daher weder eine Gewähr für die ununterbrochene Erreichbarkeit noch für eine ununterbrochene Verfügbarkeit sämtlicher Dienstleistungen.

 

11. Mängelhaftung
Geltungsbereich
Maklerlister haftet lediglich für Fehler in der Darstellung von Büro- oder Immobilienanzeigen, die von Maklerlister zu vertreten sind, beispielsweise Fehler in der Maklerlister.de Webapplikation oder in der Maklerlister-Datenbank.
Maklerlister haftet nicht für Fehler oder Unrichtigkeiten, die durch eine falsche Objektdateneingabe und
Objektdatenverwaltung durch den Anbieter entstanden sind. Maklerlister behält sich vor, im
Falle von begründeten Zweifeln an der Richtigkeit von Angaben oder bei der Gefahr der Irreführung von
Interessenten einzelne Anzeigen wieder aus dem Angebot zu entfernen, woraus dem
Anbieter keinerlei Ansprüche erwachsen.

 

12. Nacherfüllung
Mängelhaftungsansprüche gegenüber Maklerlister sind beschränkt auf Nacherfüllung nach § 635 BGB.
Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Anbieter nach Maßgabe des § 634 Ziffer 3BGB vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung mindern und nach Maßgabe des § 634 Ziffer 4 BGB Schadensersatz oder den Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.
Ein Recht auf Selbstvornahme im Sinne des § 634 Nr. 2 BGB besteht nach fehlgeschlagener
Nacherfüllung nur, soweit diese mittels der von Maklerlister zur Verfügung gestellten Webapplikation für
den Anbieter bei funktionsgemäßer Anwendung der Webapplikation möglich ist.

 

13. Aufrechnung von Ansprüchen
Der Immobilienanbieter ist zur Aufrechnung von Ansprüchen gegenüber Maklerlister nur dann berechtigt,
wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder nicht bestritten werden.

 

14. Immobilienanbieter
Definitionen
Private Immobilienanbieter
Als privater Immobilienanbieter gilt im Allgemeinen, wer Immobilien nicht schwerpunktmäßig gewerblich vermittelt und kein Immobilienunternehmen ist. Für private Immobilienanbieter ist eine Registrierung als privater Immobilienanbieter zur Vermarktung von Immobilien auf Maklerlister.de erforderlich.


Immobilienunternehmen, Bauträger und Architekten
Immobilienunternehmen, Bauträger und Architekten sind gewerbliche Immobilienanbieter, für die zur Vermarktung ihrer Immobilien oder Dienstleistungen auf Maklerlister.de eine Registrierung als gewerblicher Anbieter erforderlich ist.

 

15. Pflichten
Umgang mit eigenen Benutzerdaten
Jeder Anbieter ist verpflichtet, sein Passwort sowie alle Daten, die einen unbefugten Zugang
über seinen Account ermöglichen, geheim zu halten und sie unverzüglich zu ändern bzw. von Maklerlister
ändern zu lassen, wenn er vermutet, dass unberechtigte Dritte davon Kenntnis erlangt haben. Der Anbieter haftet für Dritte, die mit seinem Wissen Dienstleistungen über seine Registrierung für "Online-ID" oder
„Makler-ID" nutzen.

 

16. Angaben in Inseraten
Der Anbieter verpflichtet sich, nur wahrheitsgemäße Angaben über die veröffentlichten Immobilien oder Dienstleistungen zu machen. Hierbei verpflichtet sich der Anbieter bei der Objektdarstellung und Darstellung von Dienstleistungen oder Angeboten ausschließlich objekt- oder dienstleistungsbezogene Bilder und Grafiken einzustellen. Bei Fotos und Grundrissen sind insbesondere die Einstellung von Firmenlogos, HTML-Tags, Java-Script Anwendungen, Domainnamen u. ä. nicht gestattet.
Der Anbieter verpflichtet sich zudem, keine Daten zu übermitteln bzw. Inserate einzustellen, deren Inhalte Rechte Dritter (zum Beispiel Namensrechte, Persönlichkeitsrechte, Markenrechte etc.) verletzen oder gegen bestehende Gesetze verstoßen.

 

17. Datenschutz
Datenschutzbestimmungen
Maklerlister und der Anbieter verpflichten sich, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen,
insbesondere das Telemediengesetz (TMG) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einzuhalten.


18. Zweck des Vertrages
Der Anbieter erklärt sich damit einverstanden, dass Beschreibungen der Büros, Angebote, Dienstleistungen oder Objekte, Fotomaterial und Anschriften von Maklerlister in dem durch den Zweck dieses Vertrages vorgegebenen Rahmen erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 

19. Produktentwicklung
Der Anbieter erklärt sich darüber hinaus damit einverstanden, dass die mit seinem Auftrag im
Zusammenhang stehenden personenbezogenen Daten in anonymisierter Form zu Zwecken der Maklerlister-Produktentwicklung, -weiterentwicklung, -verbesserung verwendet werden dürfen. Insbesondere handelt es sich hier um Gruppenbildungen, u. a. auch portalübergreifend, die es Maklerlister ermöglichen, ihre Produkte entsprechend den Kundenwünschen zu verbessern bzw. zu optimieren. Gleiches gilt für die Erstellung von Statistiken und neuen Produkten.

 

20. Marktforschung
Darüber hinaus gestattet der Anbieter Maklerlister, die Daten an verbundene Unternehmen zu
Zwecken der Marktforschung anonymisiert weiterzugeben oder diese selbst für Zwecke der Werbung in
anonymisierter Form zu verwenden.

 

21. Widerruf
Die Einwilligung in die Nutzung der Daten kann von dem Kunden jederzeit schriftlich, per E-Mail oder Fax
mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Der Widerruf ist zu richten an:
Maklerlister.de
Inhaberin: Irene Bär
Schützenstraße 3
36119 Neuhof
Telefax: +49 (6655) 74645
E-Mail: info@maklerlister.de

 

22. Hinweis auf EU-Recht
Maklerlister weist den Anbieter auf eine mögliche Verarbeitung seiner Daten auch ohne seine
Einwilligung in Staaten außerhalb des Anwendungsbereiches der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl.EG Nr. L 281 S.31) hin.
§ 5 TDDSG
Über Bestandsdaten im Sinne § 5 TDDSG darf Maklerlister Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte für Zwecke der Strafverfolgung erteilen.

 

23. Missbräuchliche Nutzung der Dienste von Maklerlister
Sind dokumentierte tatsächliche Anhaltspunkte dafür vorhanden, dass die Dienste von Maklerlister vom Anbieter missbräuchlich in Anspruch genommen werden, darf Maklerlister die personenbezogenen Daten dieses Anbieters verarbeiten, nutzen und an Dritte übermitteln. Dieses Recht leitet sich aus der Wahrung überwiegender Interessen von Maklerlister an der Aufklärung des Missbrauchs und der Rechtsverfolgung des Verantwortlichen ab und gilt - soweit für die Aufklärung erforderlich - auch über das Ende des Nutzungsvorgangs und die Speicherfrist (§ 6 Absatz 7 TDDSG) hinaus. Maklerlister wird die Daten unverzüglich löschen, wenn Anhaltspunkte für eine missbräuchliche Inanspruchnahme nicht mehr vorliegen oder wenn eine missbräuchliche Verwendung nicht mehr begünstigt wird. Maklerlister wird den betroffenen Anbieter von diesen Maßnahmen unterrichten, sofern das geschehen kann, ohne die Aufklärung eines möglichen Missbrauchs zu gefährden.

 

24. Haftung
Haftungsumfang
Maklerlister haftet im Zusammenhang mit der Erfüllung dieses Vertrages gegenüber dem Anbieter nur für Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Handelt es sich um ein beiderseitiges Handelsgeschäft ist die Haftung von Maklerlister im Falle leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden beschränkt.

 

25. Haftungsausschluss für Leistungen Dritter
Maklerlister übernimmt keinerlei Haftung gegenüber Dritten, wie insbesondere den Interessenten, Immobilienkäufern und -mietern, Vertragspartnern von Dienstleistungen einzelner Büros für die Richtigkeit der Angaben oder die ordnungsgemäße Erfüllung eines Kauf-, Miet- oder Immobilienunternehmensvertrages, oder eines sonstigen Dienstleistungsvertrages der durch ein Angebot auf der Internet-Plattform von Maklerlister zustande kam. Sollte Maklerlister von Dritten im Zusammenhang mit Angaben des Anbieters in Anspruch genommen werden, verpflichtet sich das Unternehmen, Maklerlister von diesen Ansprüchen und sämtlichen mit ihrer Abwehr einhergehenden Kosten freizuhalten.

 

26. Widerrufsrecht
Ein Anbieter, der Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist, kann seine Vertragserklärung
innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist an Maklerlister zu richten.
Die Anschrift lautet:

Maklerlister.de
Inhaberin: Irene Bär
Schützenstraße 3
36119 Neuhof
Fax: 06655 - 74645
E-Mail: info@maklerlister.de

 

27. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung.

 

28. Besondere Hinweise
Bei einer Dienstleistung erlischt das Widerrufsrecht des Anbieters vorzeitig, wenn der Vertrag
von beiden Seiten mit ausdrücklicher Zustimmung des Anbieters vollständig erfüllt ist, bevor das Widerrufsrecht ausgeübt wurde.

 

29. Sonstiges
Salvatorische Klausel
Sollte eine Regelung der AGB unwirksam sein, werden hiervon die übrigen Regelungen des Vertrages und der AGB nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, sich auf eine rechtlich wirksame Regelung zu verständigen, die wirtschaftlich dem Gewollten am nächsten kommt.

 

30. Anpassung der AGB
Maklerlister behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für künftige Geschäfte jederzeit anzupassen. Ausgenommen hiervon sind die wesentlichen Vertragsbestandteile, insbesondere die geschuldeten Hauptleistungen, die Gegenstand eines Änderungsvertrages wären. Maklerlister wird den Kunden über Änderungen der AGB rechtzeitig schriftlich benachrichtigen. Die Änderungsmitteilung wird einen Hinweis auf die Möglichkeit und Frist des Widerspruchs sowie die Bedeutung bzw. Folgen des Unterlassens eines Widerspruchs enthalten. Widerspricht der Kunde der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen beginnend mit dem Tag der auf die Änderungsmitteilung folgt, gelten die
geänderten AGB als vom Kunden angenommen.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Onlinewerbung auf Maklister.de

 

 

Für Kunden, die Produkte bei Maklerlister.de online über das Internet bewerben (Bannerwerbung), gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere die vorstehenden Pflichten für Anbieter sinngemäß.
Jegliche Haftung von Maklerlister.de im Zusammenhang mit einer solchen Werbung und der beworbenen Produkte ist ausgeschlossen. Eine Werbeanzeige kann von Maklerlister mit dem Wortlaut „Anzeige" kenntlich gemacht werden.

Ein Werbevertrag zwischen Maklerlister.de und dem Werbetreibenden wird grundsätzlich individuell und schriftlich vereinbart. Dieser muss über E-Mail bei Maklerlister.de vom Werbetreibenden angefragt werden. Maklerlister.de erarbeitet anhand der anvisierten Laufzeit sowie Platzierung auf den Webseiten ein individuelles Angebot.

 

Stand: Januar 2011